0 artikel & videos
0 produkte
0 profil
December 28th, 2018

Yummy! Diese perfekten Desserts sind sogar VEGAN

Längst ist das vegane Essen in unserer Gesellschaft angekommen. Wo sich die Leute bei dem Thema vor Jahren noch ratlos angeschaut haben, weiß heute so gut wie jeder, was einen vegetarischen und einen veganen Ernährungsstil auszeichnet.

Selbst wenn ihr keinen veganen Lebensstil pflegt, kann ein wenig Inspo doch nicht schaden, oder?
In der weiten Insta-Welt sind wir auf den Account von @physalis_vegan gestoßen und konnten unseren Augen kaum trauen, dass es sich bei den Leckereien auf dem Account ausschließlich um vegane Desserts handelt.

Ohne Butter, Milch und Ei – schmeckt das denn überhaupt? Und wie! Die veganen Leckereien werden mit Kaffee oder Schokolade, Nüssen oder Trockenfrüchten gebacken. Gerne auch mit frischen Früchten oder zum Beispiel Mandelmilch verfeinert. So gut, dass selbst nicht-vegane Naschkatzen nach einem Nachschlag fragen werden.

Hinter dem leckeren Account verbergen sich Sabina Hambarava und Alexey Korotkevich. Das talentierte Koch-Duo möchte sich für Tiere einsetzen und der Welt beweisen, wie lecker veganes Essen sein kann. Spezialisiert haben sie sich letztendlich auf süße Naschereien. Von Kuchen, über Pralinen bis hin zu Macarons haben sie alles in ihrem Sortiment.

Die Desserts sehen so schön aus, dass man sie am Liebsten den ganzen Tag anstarren würde, statt sie zu essen. Alle Skills haben sie sich dazu selbst beigebracht und so lange mit verschiedensten Zutaten herum experimentiert, bis sie das gewünschte Ergebnis erzielen konnten.

Um ihre Message weiter zu verbreiten, bieten die Beiden mittlerweile auch Kochkurse an.

Wer nicht die Chance hat, an so einem Workshop teilzunehmen, der könnte sich ja einmal selbst im Backen veganer Desserts ausprobieren. Schließlich ist in ein paar Tagen Silvester und gegen ein paar hübsche Desserts hat sicher niemand etwas!

You may also like

Keinen Trend mehr verpassen. Immer die Erste sein!

#followus